Stammzellen

Stammzellen sind jene Zellen, aus denen sich im Knochenmark alle Blutzellen entwickeln. Sie können aus Knochenmarkblut aus dem Beckenknochen (Knochenmarktransplantation) und aus dem Blut gewonnen werden (periphere Stammzelltransplantation). 

ÖBIG-Transplant führte im Jahr 1999 im Auftrag des damaligen Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales eine Studie zur Analyse und Evaluierung des österreichischen Stammzellspendewesens hinsichtlich organisatorischer Fragestellungen sowie Datentransfer und Finanzierung durch. Aus dieser Analyse entwickelte sich das Förderprogramm Stammzellspende.