COVID-19-Pandemie und Organtransplantationen

Die COVID‐19‐Pandemie belastet die Intensiveinheiten in Krankenanstalten massiv und erschwert dadurch die Durchführung von Organspenden und Organtransplantationen. Im Juli 2020, Juli 2021, Juni 2022 wurden die Auswirkungen jeweils näher analysiert und in Factsheets zusammengefasst.

Factsheet Juni 2022Auswirkungen der COVID-19-Pandemie in Österreich auf Organspende und Organtransplantation im Jahr 2021

Factsheet Juli 2021Auswirkungen der COVID-19-Pandemie in Österreich auf Organspende und Organtransplantation im Jahr 2020

Factsheet Juli 2020: Auswirkungen der COVID-19-Pandemie in Österreich auf Organspende und Organtransplantation